News

Wer pädophil ist, bleibt pädophil

Pädophilie ist eine Störung der sexuellen Präferenz. Veränderbar ist sie nicht. Wer pädophil ist, bleibt pädophil. Die Menschen müssen mit ihrer sexuellen Präferenz leben und damit, dass sie in der Gesellschaft schwer stigmatisiert sind – auch jene, die nie übergriffig werden.

Radio SRF 1 «Doppelpunkt» Dienstag, 2. Juli 2019

https://www.srf.ch/sendungen/doppelpunkt/wer-paedophil-ist-bleibt-paedophil

 

Kontakt