Mediationen

forio bietet in Form von Mediation Hilfe in scheinbar unlösbaren Konflikten und festgefahrenen Auseinandersetzungen an. Mittels Mediation werden in einvernehmlicher Art und Weise gemeinsam vertretbare Lösungen für eine bessere Zukunft gesucht, Streitigkeiten ausgeräumt, soziales und psychisches Leid der betroffenen Menschen beseitigt und hohe Kosten auf Dauer verhindert.

Voraussetzungen
Für eine Mediation sind eine klare Indikation, ein Auftrag einer weisungsbefugten Behörde oder Instanz und eine Kostengutsprache nötig. Die Ziele der Mediation werden zu Beginn schriftlich mit allen Beteiligten festgelegt, ebenso die Dauer der Mediation.

Partner
In der Mediation arbeitet forio mit mehreren Partnern zusammen. Dazu gehören

Kosten
In Rechnung gestellt wird der effektive zeitliche Aufwand inklusive Aktenstudium, Zusatzabklärungen und Spesen. Vorab wird eine transparente Offerte erstellt. Gerne informiert forio Sie unverbindlich und kostenlos zu den Inhalten der Trainings.

Ihr Ansprechpartner für Anmeldungen und Auskünfte
Meinrad Rutschmann, Heilpädagoge FH,
Mediator und stellvertretender Geschäftsführer

Kontakt

Meinrad Rutschmann Stv. Geschäftsführer
+41 52 723 30 00